Ring weißer Burschenschaften

Obotritia ist Mitglied des Rings weißer Burschenschaften (RwB!).

Als weiße Burschenschaft vertreten wir die Grundsätze des weißen Prinzips. Ein ordentliches gesellschaftliches Auftreten sowie die Wahrung von höflichen Umgangsformen ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Weitere Mitglieder des RwB!

wappen-transparent

Burschenschaft Normannia zu Leipzig

und

Burschenschaft Normannia Leipzig zu Marburg

wappen_germania-hamburg

Burschenschaft Germania Königsberg zu Hamburg

wappen_frankonia

Bonner Burschenschaft Frankonia

Die Arbeitsgemeinschaft deutscher Burschenschaften (AdB)

Nach unserem Austritt aus dem Dachverband der Deutschen Burschenschaft (DB) im Dezember 2012 haben wir zusammen mit der Bonner Burschenschaft Frankonia, der Burschenschaft Germania Königsberg zu Hamburg, der Alten Königsberger Burschenschaft Alemannia in Kiel und der Alten Straßburger Burschenschaft Germania zu Tübingen die „Arbeitsgemeinschaft deutscher Burschenschaften“ (AdB) gegründet.

Die AdB ist ein loser Zusammenschluss von Bünden mit wertkonservativen Grundsätzen und liberalen sowie staatsbejahender Grundhaltung. Die Mitgliedsbünde verstehen sich als studentische Gemeinschaften zur Förderung der akademischen Bildung und der Persönlichkeitsbildung ihrer Mitglieder.

Freiheitsfeindliche Ideologien und Religionen sind mit den Werten der Burschenschaften ebenso unvereinbar wie die Mitgliedschaft in Parteien oder Gruppierungen, deren Programmatik oder Auftreten darauf abzielt, das verfassungsrechtliche System der Freiheits- und Bürgerrechte auszuhöhlen.

Schwerpunkte der gemeinsamen Arbeit sind die Pflege studentischer, besonders burschenschaftlicher Geschichte, die Förderung der Wissenschaftlichkeit, die Ablehnung rassistischer Diskriminierung sowie die strikte parteipolitische Neutralität.